...und anders als du denkst: DIE Bank unserer Region bei der future@WORK

Am 26. und 27. Januar fand die Fachkräfte- und Weiterbildungsmesse future@WORK 2024 im MCC der Halle Münsterland statt. Zwei Tage lang dreht sich alles um die Zukunft des Arbeitslebens am Lebens- und Arbeitsort Münsterland. Wie passend.

Deshalb waren wir an beiden Tagen mit mehreren Personalverantwortlichen aus beiden Häusern vor Ort und mitten im Geschehen. Für uns ein großartiger Auftakt, um unsere Kooperation mit einem gemeinsamen Messeauftritt zu unterstreichen und auch an dieser Stelle zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der künftigen Volksbank im Münsterland beizutragen.

Unser Messeteam für die future@WORK mit Mitarbeitenden der Volksbank im Münsterland eG und der Volksbank eG.
Unser Messeteam für die future@WORK mit Mitarbeitenden der Volksbank im Münsterland eG und der Volksbank eG.

Am eigenen, zentral gelegenen Stand haben wir die reichhaltigen und für einige Besucher überraschenden Facetten und Karrieremöglichkeiten bei den beiden Volksbanken unter dem Motto „anders als du denkst“ präsentiert. Mit erfreulicher Resonanz.

Wir haben viele tolle Gespräche mit jungen Talenten und potenziellen Bewerbern geführt, spannende Impulse und interessierte Fragen bekommen und natürlich fundierte Antworten gegeben. Im Anschluss sind 27 so genannte „60-Sekunden- Bewerbungen“ bei uns eingegangen, die wir in den nächsten Wochen gemeinsam verfolgen werden und uns dabei auf den weiteren gemeinsamen Austausch freuen.

u64f5b5ec479999421613e024_photo-23
messe
messe-future

mehr für uns alle:

gemeinsam geht einfach mehr:

Die Transformation ist in vollem Gange und so umfangreich, dass wir „digitale“ nur mehr in Klammern schreiben.

Mehr erfahren

aus doppelt wird einfach:

Die regulatorischen Anforderungen zu erfüllen, ist eine Herkulesaufgabe für jede Bank. Gemeinsam können Synergien geschaffen werden.

Mehr erfahren

besser für uns alle:

Zusammenarbeit ermöglicht ambitioniertere CO2-Einsparung, mehr Kapazitäten für umweltfreundliche Vorhaben und neue Projekte.

Mehr erfahren